Schwangerschaft

  • 20.03.17 - 22:10
    sabsi1012 (1)

    positiver test

    Hallo ihr lieben :)

    ich bin neu hier und eigentlich nur stiller Mitleser.. wollte euch aber jetzt mal was erzählen und anderen vielleicht Mut machen. Ich habe Anfang Jänner diesen Jahres die Pille abgesetzt nach 5 Jahren der Einnahme. Mein Freund und ich haben zwar schonmal darüber gesprochen Kinder zu kriegen aber es eigentlich nicht so darauf angelegt, bzw nicht so schnell :o. Aufjedenfall haben wir jetzt den 20.3.2017 und ich hatte heute also jetzt am Abend einen positiven Test in der Hand .. das Ergebnis konnte man eigentlich schon nach nicht mal einer Minute deutlich ablesen. Ich kann es irgendwie noch nicht wirklich Glauben. Werde aufjedenfall morgen in der Früh noch einmal mit einem anderen Test testen und dann einen Termin beim Arzt ausmachen, der sagt es mir dann zu 100 % ;-). Wenn es wirklich ist dann ging es ziemlich schnell und das wäre schon ein Wunder :-D. Übrigens bin aus Österreich. #winke

    Eventuell habt ihr ja auch ähnliche Erfahrungen, würde mich freuen davon zu lesen. :-)

    Antworten  0
    • Hallo,

      herzlichen Glückwunsch!

      Wenn der Test positiv ist dann bist du auch schwanger da wird sich auch morgen früh nichts dran ändern ;)

      Mein Gyn sagt es ist immer möglich schwanger zu sein obwohl der Test negativ ist! Aber man ist niemals nicht schwanger wenn er positiv ist :)

      Ich hatte 3 Tests die negativ waren an unterschiedlichen Tagen gemacht und ne Woche später war er doch positiv ...

      Erwarte nur nicht bei deinem 1. Termin das du viel siehst, das verunsichert nämlich die meisten hier wenn sie zu früh zum Gyn gehen. Immer positiv denken solange du keine starken Schmerzen hast oder Blutungen ist auch alles gut.

      Alles gute für euch :)

      Herzlichen Glückwunsch.
      Bei uns hat es, wie auch bei unserem Sohn gleich im 1 ÜZ geklappt. Bin Heute 5+5.

      Wünsche Dir eine schöne Kugelzeit!

Top Diskussionen anzeigen

Passende Artikel aus unserem Magazin