Schwangerschaft

  • 21.04.17 - 14:40
    janine.m (1)

    21. SSW Magenschmerzen, Übelkeit und sehr aktiver Krümel

    Ich habe seit heute morgen Magenschmerzen und Übelkeit, musste heute morgen auch spucken. Weiß nicht ob ich evtl. etwas falches gegessen habe oder überhaupt woher das sein könnte.
    Jetzt fällt mir auf, dass mein Krümel heute schon fast den ganzen Tag extrem aktiv ist. Viel intensiver als vorher.
    Kann es evtl. sein, dass es Wachstumsschübe gibt und mir jetzt irgendetwas gegen den Magen drückt?
    Meine Fä ist noch bis heute im Urlaub und ich will deswegen nicht ins Krankenhaus.
    P.S.: Ich habe es gestern zu Hause auch ein wenig mit umräumen/ ausmisten übertrieben, hatte gestern Abend leichte Schmerzen und einen harten Bauch.

    LG Janine 20+6

    Antworten  0
    • Hey,

      ich habe das auch extrem ungefähr 1 mal pro Woche, mittlerweile kann ich einen Rhythmus spüren. Ich denke mir immer meine Kleine hat einen Wachstumsschub und der FA hat das auch mal gesagt. Er meinte halt manche Frauen sind da sensibler und merken das eher wie andere - auch je nach dem was man tagsüber macht. Bin im BV und registriere tendenziell mehr denke ich als jemand der noch 40 h pro Woche arbeitet..
      Denke noch nicht das die so stark auf den Magen drücken (verschieben tut er sich aber auf alle Fälle schon) vor allem aber die Hormonausschüttungen...das Progesteron wirkt ja auch viel auf den Magen-Darm-Trakt ein. Bei mir is es meistens nach 1,2 Tagen für ne Woche wieder gut.
      Aber heut hats auch wieder angefangen ;-) und wenn ich mich überanstrenge hab ich auch schnell Schmerzen und Muss mich gefühlt wieder Stunden ausruhen.

      liebe Grüße und alles Gute,

      Isa mit Bauchmädchen, 18. SSW

Top Diskussionen anzeigen

Passende Artikel aus unserem Magazin