Kinderwunsch

  • 21.04.17 - 16:24

    Brauche mal bitte eure Meinung

    Hallo Ihr Lieben,

    ich bin gerade etwas durcheinander und würde gerne mal hören, was Ihr dazu sagt.

    Zu meiner Vorgeschichte:
    Ich habe im Juni 2016 die Pille abgesetzt, ein halbes Jahr haben wir dann noch verhütet und ab Dezember 2016 dann losgelegt :)
    Ich hatte direkt ab absetzen der Pille einen regelmäßigen Zyklus von 28 Tagen.
    Es hat dann sofort im 2. Zyklus geklappt und im Januar durfte Ich positiv testen! Leider endete die Schwangerschaft Ende Februar mit einer Ausschabung auf Grund eines Windeis.

    Wir haben dann den ersten Zyklus abgewartet. Dieser ging dann 29 Tage.
    Seit einem Monat sind wir nun wieder am üben und verhüten nicht mehr. NMT wäre gestern gewesen. Die letzten Tage hatte Ich einige Wehwehchen, die Ich nicht so recht einordnen konnte. Es waren nicht die üblichen "Mensproblemchen" die Ich hatte, aber Ich hatte auch nicht richtig das Gefühl Schwanger zu sein. (Ich würde es auch für einen unglaublichen Zufall halten, wenn es direkt wieder klappt...). Immer mal wieder leichten zwicken in der Leiste, aber auch keine Unterleibschmerzen, wie Ich sie vor der Mens kenne.
    Nichts desto trotz habe Ich gestern einen CB digital mit Wochenanzeige gemacht: Nicht schwanger!
    Ich bin jetzt NMT + 1, habe nur gestern zweimal ganz leichte Schmierblutungen gehabt.
    Dazu kommt seit gestern unterschwellige Übelkeit und Kreislaufprobleme.
    Anfang der Woche hatte Ich 2-3 Tage ziemlich starken flüssigen Ausfluss (Sorry! ;-) ).
    Jedoch ist das seit gestern vorbei.

    Heute habe Ich nicht wieder einen Test gemacht, da Ich eigentlich jeden Moment die Mens erwartet habe, nun werde Ich aber langsam skeptisch...

    Ich weiß, Ihr könnt nicht hellsehen :) Aber hat jemand von euch auch schonmal den CB Test gemacht, negativ getestet und war trotzdem schwanger?
    Ich habe mir heute nochmal den rosanen Pregnafix geholt, den Ich morgen früh nochmal machen werde, sollte die Mens immernoch nicht da sein.

    Ich bin gespannt... Ich bin eigentlich der Meinung meinen Körper ziemlich gut zu kennen...

    LG,
    Maeuschen1989
    #winke

    Antworten  0
    • 21.04.17 - 17:27

      Also bei mir ist es einmal vorgekommen dass dwr clear blue später positiv gezeigt hatte weil warscheinl der es später war,war aber dann damals ein abgang...vielleicht hat dein es sich auch verschoben?!aber könnte halt leider auch sein dass du zu viel Stress o.ä. hattest dass dein Zyklus sich verschoben hat...aber ich hoffe für dich dass du morgen positiv testen darfst lg

Top Diskussionen anzeigen

Passende Artikel aus unserem Magazin