Kindergartenalter

  • 11.03.17 - 15:06

    Geschenk für 3 . Geburtstag Junge gesucht

    Hallo
    Suche zum 3. Geburtstag meines Neffen noch ein Geschenk. Durch eine ältere Schwester ist schon sehr viel vorhanden. ...
    Danke für eure Tips.

    Antworten  0
    • Hallo,

      hm, mit 3 kann man noch nicht solche Bastelpackungen verschenken, also Dinge, die sich verbrauchen.

      Als Mutter (auch von zweien) finde ich es immer am besten, wenn vorhandenes Spielzeug erweitert wird: also duplo, wenn duplo schon da ist. Eine Brücke oder Glocke oder Lok zur Holzeisenbahn, wenn es die gibt... Schon, weil die Sachen dann sozusagen keinen "Platz brauchen" - sie kommen ja, nach der "neu+spannend-Phase", in die vorhandene Kiste.

      Und ein ganz kleiner Tip: in viele "Euro-Läden" kann man Luftballons mit Helium aufblasen lassen, so daß sie schweben. Kostet 2 Euro: einen für den Ballon, einen für die Füllung. Ich hab so einen Ballon für eine Freundin gekauft und meine gerade Dreijährige war total begeistert!! Und die 4jährige sah den Ballon an der Decke schweben und fragte, völlig platt: Mama, wie hast du den da hoch bekommen?

      LG!

      • Wir fragen meist die Mütter, was er/sie sich so wünscht oder nicht. Kam schon öfters vor, dass das Geschenkte schon bereits vorhanden war. Uns lieber ein Treffer mit viel Freude, als was evtl. liegen gelassen wird.

        • Ja, stimmt. Und man kann ja auch kein Zubehör zur Holzeisenbahn schenken, wenn man gar nicht weiß, ob das Kind eine hat ;-) Fragen ist nie verkehrt ;-) Aber beim Neffen könnte es ja sein, daß man das vorhandene Spielzeug kennt...? Kommt auf die Häufigkeit des Kontakts an.


    • Also ich habe zwei Jungs in dem Alter und die stehen total auf Feuerwehrautos u.a. von Feuerwehrmann Sam.Was sie such mögen sind Puzzle, Polizeiauto von Playmobile, mein Obstgarten von Haba, Lotti Karotti, ihre Taschenlampe, Aufkleber . Aber ich würde auch die Mutter fragen, nicht das du was kaufst was er schon hat.

      • meiner ist auch letzten Monat 3 geworden...er interessiert sich null für Feuerwehr und Playmobil.#gruebel

        Bei der Mama anfragen ist bestimmt tatsächlich am besten, es sei denn du bist so oft da, dass du weißt was schon da ist. Gerade die gängigen "Anfängerspiele" gibt es ja schon länger und die Wahrscheinlichkeit, dass sie von der Schwester da sind ist hoch.

        Er ist sonst auch nicht sonderlich für Dinos zu begeistern aber fand dieses Geschenk von Oma am besten
        https://www.amazon.de/dp/B01MXLKAS1/ref=twister_B01N900YMO?_encoding=UTF8&psc=1
        Da gibt es aber auch einfache Fahrzeuge o.ä.

        Ansosnten hat er noch ein Puzzle bekommen, Hubbelino (finde ich persönlich für Neffe zu teuer -aber vielleicht gibt es da auch kleine Ergänzungen oder es ist schon was davon da.) und eine Holzpizza für die Küche.

      Schenk ihm doch so ein Shirt: https://www.engelundbanditen.de/geburtstagsshirt zusammen mit einem Gutschein, das Du mit ihm in einen Spielzeugladen gehst und er sich da was aussuchen darf bis zu Betrag X. So bekommt der junge mann genau das was er will :)

      Hallo
      Ich empfehle einen Fascol Roller, Junge hat sich sicherlich gefällt.

Top Diskussionen anzeigen