Kindergartenalter

  • 19.03.17 - 19:45
    bluegrass (1)

    Welchen buggy hattet ihr?

    Hallo
    Ich bin auf der suche nach einem buggy...

    Wenn ich es mir wünschen könnte sollte er :
    Schnell zusammenklappbar sein
    Liegefunktion (zumindest ein bisschen, ganz flach ist kein muss)
    Gutes sonnenverdeck
    Durchgehende schiebestange
    Schwenkbare räder
    Soll nicht gleich kippen, wenn das kind aussteigt, hinten aber eine tasche hängt
    Nicht so klapprig sein beim schieben

    Gibt es sowas? Und dann nicht so teuer?

    Wir waren bisher nur mit unserem kombikinderwagen (jetzt natürlich sportsitz) unterwegs, den wir sehr lieben. Aber ein "zweitwagen" würde einiges erleichtern.

    Habt ihr einen tipp für mich bzw welchen hattet ihr und seid ihr zufrienden gewesen?

    Danke fpr eure hilfe

    Lg

    Antworten  0
    • Wir hatten den Britax B Agile. Der ist einfach super. Wir holen uns den jetzt beim 2 auch wieder.

      http://www.babyone.de/b-agile+4bx/britax/b-agile+4+cosmos+black/2000567107202.html

      19.03.17 - 19:57

      Also wir hatten/haben einen Buggy von City Select. Nämlich den City Mini Einer 3-Rad. Wir waren/sind sehr zufrieden mit ihm. Wenn du dickere Räder oder einen verstellbaren Schieber möchtest musst du dir den City Mini Gt anschauen. Falls du 4 Räder bevorzugst kannst du dir den City Mini 4 Rad oder City Mini zip anschauen.

      Und wegen dem Preis musst du halt vergleichen, denn der City Mini ist nicht so billig. Wir haben etwas zwischen 300 und 400 Franken bezahlt.

      Aber er hält lange, auch beim 3. Kind einwandfrei.

      Lg Linnija

      19.03.17 - 20:02

      Hallo,

      wir haben einen von Koelstra, der hat aber keine durchgehende Schiebestange und ich finde auch nicht so einen tollen Sonnenschutz, aber unserer ist auch schon 7 Jahre alt ;-), ich glaube bei den neuen ist das besser. Finde ihn aber sehr leicht und er geht echt klein zusammen. Außerdem war er ein Schnäppchen, da er reduziert war, da es noch das alte Modell war und ein neues rauskam.

      LG


    • 19.03.17 - 20:28

      Schau dir mal den Joie litetrax 4 an!
      Der dürfte so ziemlich deinen Erwartungen entsprechen. Gibt es auch als "air" - mit Lufträdern dann.
      Das Sonnenverdeck ist der Hit!!
      Der Britax b agile / b motion (glaube beide), sind eigtl ziemlich gleich mit dem Joie.

      Viel Erfolg bei der Suche!!

      JOIE LITRAX 4! ....besitzt alle Eigenschaften die dir wichtig sind!

      Absolut top.

      • Ein toller Buggy!
        Haben den mit Luftreifen genommen weil wir viel im Wald sind.
        Preis Leistung ist super bei diesem Buggy.

        Hallo
        Unser joie buggyhat unten beim korb so ein rotes band...weisst du wofür das ist?

        Und an den seiten so schwarze laschen...dachte erst die sind um den buggy im geschlossenem zustand festzumachen, damit er nicht aufgeht...aber dafpr ist ja das platikteil.

        In derbedienungsanleitung habe ich nichts gefunden....?!

        Lg

      19.03.17 - 21:23

      Wir haben den Britax B-Motion - der hat alles, was du beschreibst und wir sind mehr als zufrieden.

      Nur wirklich günstig ist er nicht.

      Beim B-Agile fehlten mir persönlich die Luftreifen, aber das ist Geschmackssache.

      Vg Isa

      20.03.17 - 06:57

      Hallo, wir haben uns gerade den Joie mytrax gekauft. Der hat eine höhere Rückenlehne als der Litetrax, damit finde ich die Liegefunktion länger nutzbar. Der Schieber ist höhenverstellbar, was sehr praktisch ist wenn das Kind liegt und der Wagen damit länger... Außerdem hat er Lufträder und ein super Sonnenverdeck.

      Also wir sind absolut begeistert. Der Preis war 259,- bei Babyone.

      Gruß, Freddy

      20.03.17 - 10:09

      Wir hatten den Emmaljunga Scooter S. Ein Traumbuggy. Ich freue mich jetzt schon drauf ihn wieder benutzen zu können. Leider hat er keine ganz flache Liegeposition, weswegen das noch bisschen dauern wird. Ansonsten top.

      Hatten davor einen Peg Perego Pliko. Überhaupt nicht zufrieden. Darum zum Emmaljunga gewechselt

      20.03.17 - 10:13

      Ich würde übrigens wenns finanziell eng ist lieber einen gebrauchten aber dafür guten Wagen holen, anstatt eines schlechten neuen.

Top Diskussionen anzeigen