Baby

  • 19.03.17 - 10:32

    stillen-Brei-trinken

    Hallo mein kleiner ist jetzt 5 Monate alt,zwei Wochen bevor er 4 Monate alt geworden ist haben wir mit Brei angefangen. Flasche hat er von Anfang an verweigert auch mit abgepumpter milch von mir. Schnuller hat er super einen Monat genommen auf einmal wird nur darauf rum gekaut wie bei einem Spielzeug genauso das gleiche bei der Flasche. Zum Brei biete ich ab und an Tee,Wasser und Saft an er trinkt gar nichts von all dem im Gegenteil er spuckt alles raus. Er mag es einfach nicht meine Hebamme sagt immer solange man stillt brauchen sie nichts Anderes jetzt wenn er Mittag aber ein dreiviertles Gläschen Fleisch Brei ist und danach etwas Obst biete ich keine Brust an weil es ja von der Menge ein ganzes Gläschen ist ich versuche ihm dann Tee,Wasser aber er spuckt alles nur raus. Hat jemand ein ähnliches Problem und kann weiter helfen danke in vorraus.

    Antworten  0
    • Biete ihm doch bitte einfach die Brust an. Die Vormilch ist für den Durst da. Und wenn er satt ist, wird er sich auch nicht mehr an der Brust überfressen.

      Mit noch nicht mal 4 Monaten zu starten finde ich etwas früh aber gut da habt ihr sicher eure Gründe dafür gehabt.

      Wenn er gut vom Löffel isst probier doch zwischen dem Brei etwas Flüssigkeit auf den Löffel zu tun und gib ihm die vom Löffel
      Oder eventuell eine andere Flasche? Vielleicht ein Becher? Da wirst wohl rum testen müssen den irgendwann soll er ja weg von der Brust und eben nur Brei/Familientisch essen.


      Ich biete meiner Tochter nach dem Brei immer Wasser aus dem Glas an, dann trinkt sie ein bisschen was. Trinklerntbecher und co wollte sie nicht, Glas findet sie toll. Und wenn was daneben geht, ist es bei Wasser ja nicht schlimm.
      Erst wenn Du zwei oder drei Mahlzeiten ersetzt hast, ist richtiges trinken wichtig.

      Hallo,

      Problem ist es bei uns nicht. Wir machen eine wilde Mischung aus allem :) erst gibts Brei und zwischen drin immer n paar Teelöffel Wasser und nach dem Essen wird dann aber trotzdem noch gestillt, laut meiner Hebamme im ersten Jahr völlig ok. Er ist jetzt 8 Monate und isst seit 2 Monaten Brei.

      Lg

    • Hallo,
      Mein kleiner Mann wollte auch nie etwas trinken.wir haben etliche Sachen probiert... Milch mit Wasser,nur Wasser ,verschiedene Tees,Säfte u dann gefunden was er richtig mag... aus den DM von Babylove Fenscheltee mit Apfelsaft... mag er richtig gern,das ich jetzt anfange mit Wasser zu mischen...
      Viel Erfolg beim rausfinden,was er mag..

Top Diskussionen anzeigen

Passende Artikel aus unserem Magazin