Resteverwertung, Indoor-Spaß, Babyglück

Familien-Highlights: Darauf freuen wir uns im Januar

Als Familie gibt es so viele schöne Dinge zu entdecken und noch viel mehr zu erleben. Und wir verraten euch, worauf wir uns ganz besonders freuen! Diesen Monat sperren wir ausnahmsweise unsere Kinder ein, haben natürlich gute Vorsätze und ein Herz für Reste.

Seitenanfang

Kerzen  

Nach dem Weihnachtsfest ist erst einmal Ausruhen und dann kreative Resteverwertung angesagt. Erst wird aus Rotkohl- und Klößeresten ein unkonventionelles Zweitessen gezaubert, spätestens im Januar geht es dann an die Deko-Überbleibsel. Besonders einfach: Kerzenreste einschmelzen, in ein Gefäß gießen und mit einem Docht versehen. Schon kann die Wohnung wieder neu dekoriert werden. Melanie, Redaktion 

 

Tuer-Januar-Teaser
Foto: © Colourbox

Falls der Januar statt mit Winterzauber mal wieder mit nur mit Grau-Schattierungen aufwartet, lenken wir uns zwischendurch mit Indoor-Spaß ab. Wenn es nicht der klassische Spielplatz sein soll, dann ist ein Escape Room für Familien mit (etwas größeren) Kindern eine tolle Idee. Die Gruppe muss in der Regel zu einem bestimmten Thema Rätsel lösen und Aufgaben bewältigen, um sich aus einem Raum zu befreien. Oder kurz: Spiel, Spaß, Zusammenhalt. Sabine, Community Management

 

App-Januar-teaser

„Zu-gut-für-die-Tonne-App" vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft über GooglePlay oder im AppStore

Foto: © Google Play

Nach vielen, vielen Januar-Neustarts (oder besser Fehlstarts) und vermasselten Vorsätzen gibt es statt Fitnessstudiovertrag und neuen Turbo-Entsafter dieses Jahr etwas, das sich im Alltag hoffentlich wirklich etabliert: eine App für clevere Resteverwertung. Die „Zu-gut-für-die-Tonne-App" schlägt passende Rezepte für einsame Kühlschrankreste vor – Verschwendung adé. Janine, Redaktion

 

Veraenderungen-Teaser
Foto: © Colourbox

Im Januar freuen wir uns auf viele neue urbia-User/innen! Ganz nach dem Motto „Neues Jahr, neues (Familien-)Glück" entscheidet sich so manches Paar zum Jahresbeginn, den Kinderwunsch in die Tat umzusetzen. Viele von ihnen stellen dann ihre Fragen im urbia-Kinderwunsch-Forum, informieren sich im Magazin oder nutzen unsere Eisprungkalender-App. Herzlich willkommen! urbia-Team

 

Kissen dot cushion

gesehen auf shop.schoener-wohnen.de

Der Januar ist bei uns immer Ausmiste-Monat. Diesmal ist besonders das Zimmer meiner Zehnjährigen dran. Aus Orange und Rot soll nach ihrem Wunsch jetzt eher jugendliches Blau werden. Diese Kissen finde ich wunderschön, um den neuen „Ich-werde-groß"-Look zu dekorieren. Monika, Redaktion

 

Hear-the-world-Kalender

über hear-the-world.com/de / Foto: PR

Jedes Mal wenn der Weihnachtstrubel vorbei ist, fällt mir ein, dass ich mal wieder den Kalender fürs nächste Jahr vergessen habe. Also schnell ein schönes, dekoratives Stück besorgen – und am besten gleich zum Jahresbeginn etwas Gutes tun. Der Hear-the-World-Kalender enthält nicht nur tolle Schwarz-Weiß-Fotografien von Mads Mikkelsen, Cindy Crawford und Co, der Erlös kommt auch Menschen und besonders Kindern mit Hörverlust zugute. Claudia, Vermarktung

Foren zum Thema

Unsere Partner
  • SteriPharm Folio
  • Pampers
  • Nestle Bebe
  • Eltern Grußkarten
  • Vorname.com
  • Schöner Wohnen Shop