Spürbar schwanger

Das Baby zum ersten Mal spüren

Wisst ihr noch, wie sich euer Baby zum ersten Mal bemerkbar gemacht hat? Diesen Moment vergisst keine Schwangere. War es wie ein sanfter Flügelschlag, oder eher wie ein heftiger Tritt? Wir haben Berichte von Müttern aus dem Forum zusammengefasst.

Autor: Heike Byn
Seitenanfang
Wie Mini-Pupsis

Wie Mini-Pupsis

„Ich weiß noch, wie ich so um die 18. SSW herum aufwachte und dachte: ‚Ah! Da tut sich was in meinem Bauch’. Es fühlte sich an wie viele Mini-Pupsis hintereinander. Wahrscheinlich hatte der Knirps wohl gerade Schluckauf.“ (nuk.nuk)

Foto: © Foto: Colourbox
Ein Flattern wie von Fischchen

Ein Flattern wie von Fischchen

„Seit der 18. SSW spüre ich so ein Flattern wie von kleinen Fischchen, die an die Wand stoßen.“ (beccy84)

Foto: © Foto: Colourbox
Shake it Baby – wenn's den Bauch schüttelt

Shake it Baby – wenn's den Bauch schüttelt

„Ich bin bei 13+3 und merke seit einer Woche unregelmäßige Stupser, die sich wie ein Muskelzucken anfühlen, oder als ob jemand von innen den Bauch leicht schüttelt.“ (filu323)

Foto: © Foto: Colourbox
Ist es der Darm – oder das Baby?

Ist es der Darm – oder das Baby?

„Wie kann ich unterscheiden, ob das Geblubber vom Darm kommt oder ob es das Baby ist, das tritt und stößt? Ich sorge mich ein bisschen, ob es sich gut entwickelt und alles in Ordnung ist.“ (bellaphina)

Foto: © Foto: Colourbox
Ein ständiges Flattern

Ein ständiges Flattern

„Trotz Vorderwandplazenta habe ich meine Kleine schon in der 17. SSW gespürt – wie ein ganz leichtes Flattern. Inzwischen bin ich in der 25. SSW und spüre sie mindestens jede halbe Stunde.“ (ionana93)

Foto: © Foto: Colourbox
Aua! Tritte im Bauch

Aua! Tritte im Bauch

„Ich bin 13+0 und spürte heute morgen zum ersten Mal das Baby: Es gab einen Tritt in den Unterbauch. Echt komisch und viel zu früh, oder?“ (sevi-keepfighting)

Foto: © Foto: Colourbox
Ständiges Kasperletheater

Ständiges Kasperletheater

„Ein Kribbeln und Blubbern habe ich ab der 20. SSW deutlich gespürt und seitdem gibt’s hier ein ständiges Kasperletheater – wie in einer Rumpelkammer.“ (suedsuedwest)

Foto: © Foto: Colourbox
Flügelschlag eines Schmetterlings

Flügelschlag eines Schmetterlings

„Bewusst merke ich die Maus seit der 20. SSW. Das fühlt sich manchmal wie ein Flimmern an, so wie Schmetterlinge, die mit ihren Flügeln schlagen.“ (schnupsi2015)

Foto: © Foto: Colourbox
Wie ein Magenknurren

Wie ein Magenknurren

„Ich habe unser Würmchen das erste Mal in der 13. SSW gespürt. Dachte zuerst, das wäre nur mein Magen, der da knurrt.“ (veloua)

Foto: © Foto: Colourbox
Blubbern und Blasen in der Unterwasserwelt

Blubbern und Blasen in der Unterwasserwelt

„Ich glaube, die Tritte vom Baby lösen so eine Art Fruchtwasserblubbern aus. Dadurch spürt man dann kleine Blasen.“ (tabea2812)

Foto: © Foto: Colourbox
Hallo, wer stupst denn da?

Hallo, wer stupst denn da?

„So ab der 13. bis 14. SSW habe ich den Krümel nur selten gespürt, ganz unregelmäßig. Doch seit einigen Tagen gibt’s mehrmals am Tag so etwas wie innere Stupser.“ (jessi6615)

Foto: © Foto: Colourbox
Leicht wie eine Seifenblase

Leicht wie eine Seifenblase

„In der 16. SSW hat es angefangen, dass ich das Baby leicht gespürt habe: Das war so zart wie Seifenblasenplatzen.“ (gamze29)

Foto: © Foto: Colourbox

Banner für die Schwangerschafts App von URBIA



Unsere Partner
  • SteriPharm Folio
  • Pampers
  • Nestle Bebe
  • Eltern Grußkarten
  • Vorname.com
  • Schöner Wohnen Shop