Rhesus-Schwangerschaft

Eine Blutgruppen-Unverträglichkeit zwischen Mutter und Ungeborenem sollte zeitig festgestellt werden, um möglichen Komplikationen vorzubeugen. Alle Fragen zum Thema Rhesus-Schwangerschaft und irreguläre Antikörper beantwortete euch die Fachärztin für Transfusionsmedizin / Hämostaseologie, Dr. med. Monika Weippert-Kretschmer, in Zusammenarbeit mit mothers-talk.de.

 Bitte beachten: Die Experten-Foren bieten keine individuelle Beratung oder Behandlung durch Ärzte und können diese nicht ersetzen. Die Experten-Foren sind keine Online-Sprechstunde, eine Fernbehandlung ist gesetzlich verboten. Die Experten-Foren dienen nur der allgemeinen Information. Fragen müssen deshalb auch allgemein formuliert sein. urbia.de behält sich vor, Fragen entsprechend anzupassen. Ferner empfehlen wir, bei gesundheitlichen Problemen jeglicher Art unbedingt einen Arzt aufzusuchen.

In Kooperation mit

In diesem Forum können zurzeit keine neuen Diskussionen eröffnet werden.
Diskussion / Autor Aw. Neueste Antwort

Spritze nach Geburt erst am 5. Tag bekommen

egi80 - 17.01.14 - 00:44
1 m.wei-kretschmer
17.01.14 - 20:49

Mutter 0 positiv, Vater B positiv, Kind B negativ

konsumsklavin - 16.01.14 - 19:37
4 m.wei-kretschmer
16.01.14 - 22:13

anti D Prophylaxe nach MA 8.ssw

blackvelvet1984 - 16.01.14 - 18:42
2 blackvelvet1984
16.01.14 - 20:49

Warum Rhesogam, wenn beide Partner Rh neg(D-)?

jasfeanmi - 16.01.14 - 16:40
2 puschel1603
16.01.14 - 20:21

Rh-neg. Anti-D schon früh in nächster SS nach ELSS (1.SS), MA (2.SS)

nilprinzessin - 16.01.14 - 16:21
3 nilprinzessin
16.01.14 - 18:03

Frage für Freundin: Rh-, 2 Kinder mit Ex-Mann Rh-, jetzt neuer Partner

das.aprilkind - 16.01.14 - 15:56
3 das.aprilkind
16.01.14 - 19:51

Rhesus positiv, nie Probleme?

angelblue - 16.01.14 - 15:28
1 m.wei-kretschmer
16.01.14 - 15:55

positiver Coombstest bei Kind Nr 1...

ribena - 16.01.14 - 15:20
1 m.wei-kretschmer
16.01.14 - 15:41

Steigt das Risiko fürs Kind von SS zu SS?

jadzia82 - 16.01.14 - 14:57
4 jadzia82
16.01.14 - 15:36

Wegen Blutungen bereits in der Frühschwangerschaft Anti-D Spritze erhalten

princess10 - 16.01.14 - 13:41
1 dr.d.masson
16.01.14 - 14:01

0 negativ, Papa a positiv

bubuhase - 16.01.14 - 13:28
1 dr.d.masson
16.01.14 - 14:29

trotz Anti D Prophylaxe Antikörper

laurizia - 16.01.14 - 12:19
9 entchen85
20.01.14 - 08:11

0 rh pos + 0 rh neg = A pos ???

yavitari - 16.01.14 - 12:17
9 m.wei-kretschmer
17.01.14 - 21:27

mama a- papa0+ erstes kind 0+

shmayer - 16.01.14 - 12:16
1 dr.d.masson
16.01.14 - 12:32

Wie ist das bei kell positiv?

bloomfield - 16.01.14 - 11:37
1 m.wei-kretschmer
16.01.14 - 12:39

Frühabort

sunny_1986 - 16.01.14 - 11:37
1 dr.d.masson
16.01.14 - 12:00

Folgeschwangerschaft bei AB0-Unverträglichkeit

lewine - 16.01.14 - 10:45
2 stinaneu06
06.07.16 - 13:27

Rhesus negativ, partner weiß es nicht

barami - 16.01.14 - 10:30
21 er-ich-baby
08.06.14 - 15:31

Bin A rh-, Freund 0+, zweite Geburt

candygirl75 - 16.01.14 - 10:20
1 dr.d.masson
16.01.14 - 11:20

was muss man beachten

amber2611 - 16.01.14 - 10:20
1 dr.d.masson
16.01.14 - 11:08

Was passiert bei einer Fehlgeburt

reeni01 - 16.01.14 - 10:14
5 minamimi
25.08.16 - 21:55

Rh neg. und 2. Schwangerschaft !?

ekieh05 - 16.01.14 - 09:54
1 dr.d.masson
16.01.14 - 10:23

Hilfe......

barami - 16.01.14 - 09:14
2 barami
16.01.14 - 10:59

Artikel zum Thema

urbia-Team - 14.01.14 - 11:30
1 nepefika
12.05.15 - 08:52