Alle Artikel der Kategorie Spiel und Beschäftigung

Baby-Massage
Ein Baby zu massieren ist die pure Wonne, für das Baby und für Mama oder Papa gleichermaßen. Berührung, Zärtlichkeit, Wärme, Streicheln - das alles tut rundum gut, beruhigt und nährt die Seele des Babys. In unserem Video zeigen wir, wie Babymassage geht.
Von PEKiP bis DELFI: Baby-Kurse
PEKiP, DELFI oder ElBA: Was auf den ersten Blick verwirrend anmutet, bringt Spaß und nette Kontakte für Eltern und Babys. Das Angebot an Baby-Kursen ist riesig. Wir haben aufgeschlüsselt, was sich hinter den Abkürzungen verbirgt und für wen die Angebote für die Kleinsten geeignet sind.
Babymassage
Eine Massage ist ein wunderschönes Erlebnis für ein Baby. Neben der Entspannung genießt es vor allem den Kontakt mit Mama oder Papa. urbia.tv hat heute eine Leiterin von Babymassage-Kursen zu Gast und zeigt in einem Film die richtigen Massage-Griffe.
Babyschwimmen
Die meisten Babys lieben es im Wasser zu planschen. Daher kann der Besuch eines Babyschwimmkurses für Eltern und Kind sehr vergnüglich sein. Wir haben uns einen angesehen und die Kursleiterin befragt.
Spiele zum Fühlen und Bewegen
Kitzeln, krabbeln, schaukeln - alle Kinder lieben Körperspiele. Und das ist gut so, denn sie helfen, ein gutes Körpergefühl auszubilden - das A und O einer gesunden Entwicklung. Schöne Ideen für Spiele mit den Kleinsten findest du in diesem Artikel.
Was Babys gerne spielen
Wie beschäftigen sich Babys? Und kann man mit ihnen eigentlich schon spielen? Und wenn ja, was eigentlich? Ist Spielzeug für Babys wirklich schon sinnvoll? Informationen und viele Anregungen zum Spielen mit Babys für die ersten zwölf Monate gibt es in diesem Artikel.
Babyschwimmen
Lass dich von dem Umzieh-Stress nicht abschrecken: Ein Babyschwimmkurs belohnt die Kleinen zwar nicht mit Abzeichen, dafür aber mit viel Spaß.
PEKiP: Zeit der Zärtlichkeit
Nackte Babys fühlen sich wohler und entwickeln ein besseres Körpergefühl – das ist einer der Grundgedanken des Prager-Eltern-Kind-Programms (PEKiP). Erfahre hier was in einem PEKiP-Kurs stattfindet und wie das Programm entwickelt wurde.
Massage fürs Baby
Massage tut Babys gut. Sie fördert das Wohlbefinden, stärkt die Gesundheit und löst Verspannungen. Zudem unterstützt sie die Eltern-Kind-Einheit. Erfahre hier mehr über einen Babymassage-Kurs.

Noch nicht gefunden, was Sie suchen?