Alle Artikel der Kategorie Schwanger werden

Wie oft solltest du Sex haben, wenn du schwanger werden willst?
So oft wie möglich oder sparsam, damit sich die Spermien wieder erholen können? Wie oft also solltest du Sex haben, wenn du dir ein Baby wünschst? Experte Dr. Nawroth sorgt mit seiner Antwort auf diese Frage aller Kinderwunsch-Paare bestimmt in vielen Schlafzimmern für Entspannung.
Nicht schwanger nach mehreren Versuchen: Muss ich mich sorgen?
Wirst du schon unruhig, weil ihr seit drei Monaten übt und du noch nicht schwanger bist? Unser Kinderwunsch-Experte erklärt in diesem Video sehr gut verständlich, wie lange man ganz unbesorgt am Projekt Baby arbeiten kann und wann man etwas unternehmen sollte.
Wie berechne ich meine fruchtbaren Tage?
Wenn du das Schwangerwerden nicht ganz dem Zufall überlassen willst, kannst du deine fruchtbaren Tage berechnen. Kinderwunschexperte Dr. Frank Nawroth zeigt in diesem Video, wie einfach das geht.
Wie klappt das Schwangerwerden am besten?
Wann hast du die größten Chancen, schwanger zu werden und was ist außerdem noch wichtig, wenn du dir ein Baby wünschst? Das erfährst du von unsrem Kinderwunschexperten, Dr. Frank Nawroth, in diesem Video.
Wie schnell nach einer Fehlgeburt kann ich wieder schwanger werden?
Du hast vielleicht schon den Ratschlag gehört, nach einer Fehlgeburt drei Monate abzuwarten, bevor du wieder schwanger wirst. Gibt es dafür tatsächlich medizinische Gründe? Dr. Frank Nawroth hat erfreuliche Nachrichten für Frauen mit Kinderwunsch.
Ich habe eine Endometriose: Werde ich trotzdem schwanger?
Bedeutet die Diagnose Endometriose wirklich, dass du nicht schwanger werden kannst? Nein, sagt Kinderwunsch-Experte Dr. Nawoth in diesem Video und erklärt, von welchen weiteren Faktoren deine Fruchtbarkeit nun abhängt.
Hilft Frauenmanteltee schwanger zu werden?
Ihr habt vielleicht auch schon mal irgendwo gehört oder gelesen, dass Frauenmanteltee beim Schwangerwerden helfen soll. Alles Blödsinn oder ist was dran? Unser Kinderwunschexperte, Prof. Dr. Frank Nawroth, klärt auf.
Schnell schwanger? So lange dauert's wirklich
Die Entscheidung ist gefasst, Verhütungsmittel sind pas­sé, ihr seid bereit – und im Wartemodus? Wir sagen euch, wie viel Wartezeit dazugehört und wie lange es bei den urbia-Userinnen gedauert hat.
Fruchtbare Tage: Soll ich meinen Partner einweihen?
Auf die Plätze, fertig, los! Gezielter Geschlechtsverkehr um den Eisprung herum ist im Rahmen der natürlichen Familienplanung ein bewährtes Mittel. Aber wo bleibt da die Romantik? Soll ich meinen Partner einweihen oder nicht? Das sagen die urbia-Userinnen.
Schwanger: So habe ich es meinem Partner gesagt
Einfach gleich raus mit der Sprache, weil sonst akute Sofort-platzen-vor-Freude-Gefahr besteht? Oder eine kleine Überraschung planen? So kreativ und emotional haben die urbia-Userinnen ihre Schwangerschaft verkündet.
Kinderwunschzeit: Diese Dinge ändern Frauen jetzt am häufigsten
Viele Frauen mit Kinderwunsch ändern bereits in der Hibbelzeit bestimmte Gewohnheiten, um ihren Körper optimal auf eine Schwangerschaft vorzubereiten. Was die urbia-Userinnen anders gemacht haben? Unsere Top Ten verrät es dir.
Süßes Geheimnis: So verheimlichst du deine Schwangerschaft
Du bist endlich schwanger, aber noch soll es keiner wissen? Mit diesen Ausreden haben es die urbia-Userinnen geschafft, sich unauffällig aus verräterischen Situationen herauszuschummeln.
Ablenkung in der Kinderwunschzeit
Es ist völlig normal, wenn es nicht sofort klappt. Dennoch fällt es Paaren mit Kinderwunsch oft schwer, die kreisenden Gedanken auch einmal beiseitezuschieben. Das sind die erfolgreichsten Strategien der urbia-Userinnen.
Warten aufs Baby: So erleben Frauen die Kinderwunschzeit
Mit dem gemeinsamen Kinderwunsch beginnt eine aufregende Zeit, die viele Emotionen und viele Fragen mit sich bringt. Wann klappt es wohl endlich? Wohin nur mit meinen Gedanken? Gemeinsam mit Folio® haben wir Frauen befragt, wie es ihnen ergangen ist – vom ersten Babywunsch-Sex bis zur Schwangerschaftsverkündung.
Warum werde ich nicht schwanger?
Paare, die sich ein Kind wünschen, möchten möglichst schnell schwanger werden. Lässt die ersehnte Schwangerschaft auf sich warten, beginnt das Sorgenkarussell: Warum werde ich nicht schwanger? Bin ich unfruchtbar? Wir sagen euch, welche Gründe es dafür geben kann, dass ihr bisher noch nicht schwanger geworden seid.
Quiz: Was weißt du über die männliche Fruchtbarkeit?
Wie groß ist eigentlich ein Spermium? Tickt auch für Männer die biologische Uhr? Und welche Faktoren können die männliche Fruchtbarkeit beeinflussen? Teste dein Wissen!
Glückskurven: In diesem Zyklus hat's geklappt
Wie sieht eine Temperaturkurve aus, wenn es geklappt hat? Wann war der Eisprung und wann wurden die Spermien "auf den Weg geschickt"? Diese Glücks-Temperaturkurven bilden ab, wie urbia-Userinnen schwanger geworden sind. Außerdem gibt es Infos, welches Geschlecht das Baby hat und wie lange geübt wurde.
Schwanger werden trotz Pille?
Meist sind Einnahmefehler die Ursache dafür, dass Frauen trotz Einnahme der Pille schwanger werden. Welche anderen Gründe es gibt und wie hoch das Risiko bei den verschiedenen Pillenarten liegt, erläutert die Frauenärztin Dr. Heidi Younes-Kressin.
Wie hoch ist das Risiko für eine erneute Fehlgeburt?
Das Risiko, nach einer Fehlgeburt noch eine weitere zu erleben, ist sehr gering und nur bei den Frauen höher, die bereits mehrere Fehlgeburten hatten. Welche Gründe es für Fehlgeburten gibt und ob diese behandelbar sind, erklärt Frauenärztin Dr. Heidi Younes-Kressin in diesem Video.
Wieder schwanger nach Fehlgeburt
Eine Fehlgeburt bedeutet nicht, dass man nicht bald wieder schwanger werden kann. Welches die häufigsten Gründe für eine Fehlgeburt sind und wann Frauen wieder versuchen können, schwanger zu werden, das erklärt Frauenärztin Dr. Heidi Younes-Kressin in diesem Video.
Gibt es besonders geeignete Sex-Stellungen bei Kinderwunsch?
Sind bestimmte Stellungen beim Sex geeignet, um schnell schwanger zu werden? Muss es immer die Missionarsstellung sein? Frauenärztin Dr. Heidi Younes-Kressin erklärt in diesem Video, ob es Erfolgsraten bei Sexpositionen gibt und was für Paare wichtiger als eine spezielle Technik sein sollte.
Was genau geschieht beim Eisprung?
In der Mitte des Zyklus' verlässt die Eizelle den Eierstock und es kommt zum Eisprung. Er ist Voraussetzung für eine Befruchtung - und damit auch für eine Schwangerschaft. Warum das so ist und was genau dabei passiert, das erzählt Frauenärztin Dr. Heidi Younes-Kressin in diesem Video.
Temperaturmethode
Die Temperaturmethode eignet sich gut zur natürlichen Familienplanung. Wie diese Methode funktioniert und was Sie dafür benötigen, erfahren Sie bei urbia.
Ovulation
Was passiert während des Eisprungs und wann sind meine fruchtbaren Tage? urbia stellt den Ovulationstest und andere Methoden zur Ermittlung des Eisprungs vor.
Familienplanung
Wenn sich zwei Menschen dazu entschließen, eine Familie zu gründen, beginnt eine aufregende Zeit. Hier erfahren Sie alles rund um die Familienplanung.
Basaltemperatur
Wer die Chancen auf eine Schwangerschaft erhöhen möchte, kann die Basaltemperatur messen, um die fruchtbaren Tage zu ermitteln. urbia erklärt, wie das funktioniert.
Einnistung
Was passiert bei der Einnistung? Wann findet sie statt, wie spürt man sie und welche Möglichkeiten gibt es, sie zu beeinflussen? urbia gibt Antworten.
Befruchtung
Wenn ein Spermium auf eine Eizelle trifft, kommt es zur Befruchtung. Was dabei im Körper geschieht und wie du die Chancen erhöhen kannst, erfährst du hier.
Schwangerschaftstest
Schwanger oder nicht? Ein Schwangerschaftstest sorgt schnell und einfach für Klarheit. Wie er funktioniert und wann er zuverlässig ist, erklärt urbia.
Zervixschleim
Ob als Verhütungsmethode oder bei einem Kinderwunsch – mit Hilfe des Zervixschleims können Frauen ihre fruchtbaren Tage bestimmen. urbia klärt auf.
Eisprung
Der Eisprung stellt jeden Monat aufs Neue die Weichen für eine Befruchtung. Was passiert dabei genau? Wie bemerkt man ihn und wann findet er statt?
Fruchtbare Tage
Frauen können durch die Ermittlung ihrer fruchtbaren Tage ihrem Kinderwunsch auf die Sprünge helfen. Vom Eisprungrechner bis zur Billings-Methode: so geht es.
Neues Jahr - neues Babyglück
Unter allen Vorsätzen, die man zu Beginn eines Jahres fasst, ist dieser der schönste, weitreichendste und lebensveränderndste: Wir wünschen uns ein Baby! Wenn auch Sie sich vorgenommen haben, dieses Jahr schwanger zu werden, erfahren Sie hier alles, was Sie für Ihr Babyglück wissen müssen.
Schwanger werden: Babyglück mit Hindernissen
Buchautorin Sonia Rossi wünschte sich noch ein Kind mit ihrem neuen Partner. Doch das Schicksal meinte es zunächst nicht gut mit ihr. Wie sie trotz schlechtem Spermiogramm, Beziehungskrisen und Fehlgeburt zu ihrem Wunschkind kam, erzählt sie hier.
Wird man nach Absetzen der Pille schwerer schwanger?
Wer mit der Pille verhütet, unterdrückt durch die Hormoneinnahme seinen natürlichen Zyklus. Ist es da nicht ganz logisch, dass Eierstöcke und Gebärmutter eine Weile brauchen, bis wieder eine Schwangerschaft möglich ist? Oder ist das ein Ammenmärchen? Unser Video gibt Antwort.
Kinderwunsch: Macht häufiger Sex Spermien müde?
Rund ums Kinderkriegen ranken sich viele (vermeintliche) Ammenmärchen, Mythen und Legenden. Eine davon ist, dass zu häufiger Sex die Spermien müde macht und deshalb die Wahrscheinlichkeit für eine Schwangerschaft sinkt. Ob das stimmt, erfährst du hier.
Special: Wir wünschen uns ein Baby
Was praktisch geschehen muss, damit ein Baby entsteht, ist klar. Doch es schadet nicht, wenn auch die Theorie dahinter bekannt ist. Wann sind die fruchtbaren Tage? Kann ich meinen Eisprung berechnen? Wann ist der beste Zeitpunkt für Sex? Unser Kinderwunsch-Grundwissen.
Schneller schwanger werden
Wenn ein Paar sich ein Baby wünscht, hoffen beide meist, dass es auch rasch klappt mit dem Schwangerwerden. Das Warten fällt da gar nicht leicht. urbia gibt Tipps, damit es nicht länger dauert als nötig.
Fruchtbarkeits-Mythen - was ist dran?
Um den Kinderwunsch ranken sich viele vermeintlich richtige Mythen: nach dem Sex solle man noch etwas liegen bleiben, ein Orgasmus erhöhe die Chancen auf ein Baby und nach dem Absetzen der Pille sei das Schwangerwerden zunächst schwieriger. Aber was stimmt wirklich?
Natürliche Familienplanung
Wann ist mein Eisprung? Das fragt sich fast jede Frau, die sich ein Kind wünscht und schwanger werden möchte! Natürliche Familienplanung (NFP) hilft, die fruchtbare Zeit zu ermitteln. Wie das geht, erklärt eine NFP-Beraterin dieses Mal bei urbia.tv.
Schwanger werden
Manche schwören auf einen Kurzurlaub, andere auf die Vollmondnacht. Was aber schafft ganz sicher günstige Voraussetzungen, damit es mit dem Schwangerwerden klappt? Darüber spricht urbia.tv-Moderatorin Jumana Mattukat dieses Mal mit der Hebamme Judith Kulesza.
Fruchtbarkeit natürlich unterstützen
Wenn sich die erwünschte Schwangerschaft nicht einstellt, hat nicht jede Frau den Wunsch, gleich die ganze Fruchtbarkeits-Maschinerie in einer Kinderwunschpraxis über sich ergehen zu lassen. Hier gibt es Infos über natürliche Methoden.
Special: Natürliche Familienplanung
In unserem Special erfahren Sie alles rund um Temperatur- und die Zervixschleim-Methode, können Ihr Wissen über Fruchtbarkeit und Empfängnis auffrischen und sich über Zyklus-Computer informieren.
Schwanger werden mit Hypnose
An der Münchner Uni-Frauenklinik bekommen Frauen, die sich einer künstlichen Befruchtung unterziehen, auf Wunsch eine Hypnosebehandlung. Wie sich zeigte, werden entspannte Frauen leichter schwanger.
Zu dick, um schwanger zu werden?
Wenn eine übergewichtige Frau Schwierigkeiten hat, schwanger zu werden, erhält sie vom Gynäkologen manchmal den Hinweis, dass sie abnehmen sollte. Der Grund: Überschüssiges Fettgewebe bringt oft den Hormonhaushalt durcheinander.
Die Temperatur-Methode
Für Frauen mit Kinderwunsch bietet das Messen der Morgentemperatur eine gute Möglichkeit zu überprüfen, ob und ungefähr zu welcher Zeit ein Eisprung stattfindet. Wir erklären Ihnen, wie das geht.
Zervix-Schleim und fruchtbare Tage
Frauen, die sich ein Kind wünschen, können lernen durch Beobachtung der Veränderungen des Zervix-Schleims im Zyklusverlauf ihre fruchtbaren Tage einzukreisen. Erfahren Sie hier, wie das geht.
Schwanger? Die ersten Anzeichen
Bin ich schwanger? Kaum eine Frage löst bei Frauen so tiefe Emotionen aus. Wir verraten, welche Symptome als häufige und sichere Anzeichen für eine Schwangerschaft gelten und ab wann sie auftreten.
Mit Mönchspfeffer zum Wunschkind
Im Mittelalter bremste Mönchspfeffer den Trieb der frommen Brüder. Heute ist die Frucht eher dafür bekannt, dass sie dem Wunschkind auf die Sprünge hilft.
Behandlung bei unerfülltem Kinderwunsch
Eigentlich ist alles perfekt, nur ein Kind fehlt noch zu eurem Glück? Die Gründe für Unfruchtbarkeit können vielfältig sein - urbia klärt über Behandlungen auf.
Sex-Tipps bei Kinderwunsch
Gibt es Stellungen beim Sex, die eher geeignet sind, die Chancen auf den "Hauptgewinn" Baby zu erhöhen? Und wie kann ich nachhelfen, wenn ich lieber einen Jungen oder ein Mädchen hätte? Lies, was Wissenschaftler und Volksmund dazu sagen.

Noch nicht gefunden, was Sie suchen?